Tell us
what you really want
from your fertility clinic abroad…
Complete a 5-minute, anonymous survey to help others find the right clinic abroad, and we'll donate €1 to a fertility society for each submission.
GYNEM fertility clinic

GYNEM - Top IVF-Programm

Warum GYNEM Kinderwunschklinik?

  • Mitgefühl – Für GYNEM sind Sie nicht nur ein weiterer Patient, sondern eine Person, die unter Berücksichtigung Ihres individuellen Falles behandelt wird. Jeder Patient ist anders und benötigt eine menschliche und persönliche Betreuung.
  • Qualitätsstandards – Die Klinik GYNEM ist vom TÜV SÜD nach der strengen Qualitätsnorm ISO 9001 zertifiziert und hält die strengen tschechischen und EU-Vorschriften ein.
  • Konsistente Ergebnisse – Die Klinik erzielt Ergebnisse, und zwar immer wieder, mit Schwangerschaftsraten von bis zu 63 % bei Eizellspenden und 52 % bei IVF.
  • Persönlicher Patientenkoordinator – Sie erhalten einen persönlichen Betreuer, der Ihre Behandlung arrangiert, Ihnen bei der Organisation von Flügen und Unterkünften behilflich ist, sich um den Flughafentransfer und die Taxifahrt zur Klinik kümmert und Sie bei Bedarf während Ihrer gesamten Zeit bei GYNEM unterstützt.
  • Erschwingliche Kosten – Im Vergleich zu den Kosten für eine IVF-Behandlung in anderen europäischen Ländern sind die Preise in der Regel günstiger für den Geldbeutel.
  • Mehrsprachiges Personal – Eine klare Kommunikation ist der Schlüssel zu einer guten Patientenerfahrung und Zufriedenheit. Die Mitarbeiter von GYNEM sprechen Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Serbisch, Spanisch und Russisch.

Programmbeschränkungen und Qualifikationskriterien

Programm Garantien & Details

  • Wenn das Embryonalstadium erreicht ist, werden beim 3. Zyklus 1 – 2 frische Embryonen mit 20% Rabatt übertragen.
  • Wird die Eizellgewinnung nicht erreicht, kann die Anzahlung von 1.000 € zwar nicht zurückerstattet werden, die Restzahlung entfällt jedoch.
  • Wenn die Eizellentnahme erreicht wird, aber keine Eizellen entnommen werden, erhalten Sie eine Teilerstattung von 500 € des Gesamtpreises.
  • Wenn nach Abschluss der Embryokultur kein geeigneter Embryo für den Transfer vorhanden ist, erhalten Sie eine Teilerstattung von 200 € des Gesamtpreises.
  • Der Kauf von Medikamenten ist nicht erstattungsfähig.

IVF-Programm mit eigenen Eizellen

bei GYNEM
2,400
  • Flughafentransfer und Taxikosten für den ersten Besuch in der Klinik
  • Vorbehandlungs-Tests
  • STD-Tests (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis)
  • Spermagewinnung und Spermaanalyse (Spermiogramm)
  • Entnahme von Eizellen unter Vollnarkose
  • ICSI-Befruchtung
  • Verlängerte Kultivierung von Embryonen bis zum Blastozystenstadium
TOP IVF

Im IVF-Programm enthaltene Leistungen und Verfahren sowie zusätzliche Kosten

  • Online-Konsultation mit einem Arzt inbegriffen

    Vor dem ersten Besuch, z. B. über Skype, WhatsApp.

  • Erste ärztliche Beratung inbegriffen

    Qualifizierung für ein IVF-Programm in der Klinik

  • Qualifikationstests für die Frau inbegriffen

    Grundlegende qualifizierende Laboruntersuchungen für die Frau

  • Qualifizierungstests für den Partner inbegriffen

    Grundlegende qualifizierende Laboruntersuchungen für den Partner

  • Beratung durch einen Embryologen inbegriffen

    Beratung durch einen Embryologen - vor/nach dem Embryotransfer

  • Spermagewinnung und -analyse inbegriffen
  • Einfrieren von Spermien (einschließlich Spermiogramm und 1 Jahr Lagerung) 350 €
  • ICSI inbegriffen
  • Blastozysten-Kultur inbegriffen

    Embryonalentwicklung bis Tag 5

  • Standard-Eizellen/Embryonen-Vitrifikation 450 €

    Preis pro Strohhalm. Jeder Strohhalm fasst bis zu 3 Embryonen oder 3 Eizellen. 2 Strohhalme - 500 €, 3 Strohhalme oder mehr 600 €.

  • MACS 400 €
  • IMSI 400 €
  • PICSI 400 €
  • Laserunterstütztes Schlüpfen (LAH) oder Embryo-Glue 200 €

    Eine Methode ist immer inbegriffen, ansonsten 200 €.

  • Überwachung der Embryonen 500 €

    EmbryoScope®/Astec®

  • PGT-A (Aneuploidie) 300 €

    1 Embryo

  • PGT-SR (strukturelle Chromosomenstörungen) 390 €

    1 Embryo

  • PGT-M (monogenetische Krankheiten) Karyomapping 3.800 €

    Bis zu 5 Embryonen

  • ET - Embryotransfer inbegriffen
  • FET - Gefrorener Embryotransfer 700 €
  • Spendersamen 250 €

Zahlungsbedingungen

Wenn die Eizellen nicht entnommen werden, kann die Anzahlung von 1.000 € zwar nicht zurückerstattet werden, die Restzahlung wird jedoch nicht mehr fällig. Wenn das Stadium der Eizellentnahme erreicht wird, aber keine Eizellen entnommen werden, erhalten Sie eine Teilerstattung von 500 € des Gesamtpreises. Wenn nach Abschluss der Embryokultur kein geeigneter Embryo für den Transfer vorhanden ist, erhalten Sie eine Teilerstattung von 200 € des Gesamtpreises. Der Kauf von Medikamenten ist nicht erstattungsfähig.

IVF im Ausland Leitfaden 2023 - Bericht
- unbedingt lesen, bevor Sie Ihre Reise beginnen!
98 Seiten, 10 Länder umfassender Vergleich einschließlich Kosten, Erfolgsquoten, Popularität und rechtliche Aspekte.
Laden Sie den Leitfaden herunter. Kostenlos!
+ Zugang zu exklusiven Ressourcen erhalten.

Wie vorgestellt in

Suchen Sie die „beste“ Kinderwunschklinik im Ausland?

Wir analysieren Ihre Bedürfnisse, die Art der Behandlung und das bevorzugte Reiseziel und finden die besten IVF-Kliniken für Sie.